Nachrichten (Новости)

In Russland vom 2. Juli werden die Beschränkungen aufgehoben, die wegen der Coronavirus-Pandemie verhängt wurden

Am 02. Juli 2022 trat die Verordnung des Generalstaatsarztes der Russischen Föderation zur Aufhebung der im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie verhängten Beschränkungen in Kraft:
voraussetzung für die Einhaltung der Selbstisolation durch ausländische Staatsangehörige, die innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum der Einreise in die Russische Föderation eingereist sind, um Arbeit zu leisten.
voraussetzung für die Abgabe eines PCR-Tests durch russische Staatsbürger, die aus dem Ausland anreisen, und die Notwendigkeit, sich vor Erhalt der Testergebnisse selbst zu isolieren.
Wichtig!Die Anforderung, einen PCR-Test vorzulegen, der nicht länger als 48 Stunden vor der Reise nach Russland durchgeführt wird, ist für alle ausländischen Staatsbürger immer noch obligatorisch.