Nachrichten (Новости)

Erklärungen von Rosmintrud im Zusammenhang mit dem Dekret des Präsidenten der Russischen Föderation über arbeitsfreie Tage

206 vom 25.03.2020 ist die Woche vom 30. März bis zum 03. April 2020 in der Russischen Föderation für arbeitslos erklärt. In diesem Zusammenhang hat Rosmintrud Empfehlungen an Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Anwendung des arbeitsfreien Wochenregimes veröffentlicht und eine detailliertere Liste der Organisationen, für die dieses Regime nicht gilt, bereitgestellt (Sie können diese Liste unter dem Link lesen).

Insbesondere erklärte Rosmintrud Folgendes:
die Verfügbarkeit von arbeitsfreien Tagen im Kalendermonat (März, April 2020) ist kein Grund für niedrigere Löhne für Arbeitnehmer;
märz bis zum 3. April 2020 nicht in die Anzahl der Urlaubstage aufgenommen und der Urlaub für diese Tage wird nicht verlängert;
ein Tag außerhalb des Arbeitstages gilt nicht für Wochenenden oder Feiertage, daher erfolgt die Zahlung in einem normalen und nicht erhöhten Betrag;
fragen im Zusammenhang mit der Einstellung von Arbeitnehmern, die mit der Uhrmethode arbeiten, die von der Verordnung abgedeckt sind, werden im Einvernehmen der Parteien des Arbeitsverhältnisses gelöst;
mitarbeiter von Organisationen, die nicht von der Verordnung betroffen sind, sollten sich an die entsprechenden methodischen Empfehlungen zur Prävention einer neuen Coronavirus-Infektion halten, die vom russischen Gesundheitsministerium und Rospotrebnadzor herausgegeben wurden. Darüber hinaus können die oben genannten Arbeitnehmer im Einvernehmen mit dem Arbeitgeber fern arbeiten, wenn die dienstlichen Aufgaben und die organisatorischen und technischen Bedingungen dies zulassen.