Nachrichten (Новости)

Der russische Präsident unterzeichnete ein Dekret über vorläufige Maßnahmen zur Regelung der Rechtslage ausländischer Bürger

April 2020 unterzeichnete der russische Präsident das   Dekret # 274  "Über vorläufige Maßnahmen zur Regelung der Rechtslage ausländischer Staatsbürger und Staatenloser in der Russischen Föderation im Zusammenhang mit der Gefahr einer weiteren Ausbreitung einer neuen Coronavirus–Infektion" (im Folgenden das "Dekret").

Gemäß der Verordnung vom 15. März bis einschließlich 15. Juni wird der Strom ausgesetzt:
der Dauer des vorübergehenden Aufenthalts, des vorübergehenden oder dauerhaften Aufenthalts ausländischer Staatsbürger;
fristen, für die ausländische Staatsbürger am Wohnort registriert oder am Wohnort registriert sind, falls diese Fristen innerhalb des angegebenen Zeitraums ablaufen;
fristen für die freiwillige Ausreise ausländischer Staatsbürger aus der Russischen Föderation, für die eine Entscheidung über die administrative Ausweisung außerhalb der Russischen Föderation getroffen wurde;
personen, die eine befristete Aufenthaltserlaubnis oder eine Aufenthaltserlaubnis (Aufenthaltserlaubnis) erhalten haben, wenn diese Personen vor Ablauf der sechsmonatigen Aufenthaltsdauer nicht in die Russische Föderation einreisen können.
Darüber hinaus wird die Dauer einer Reihe von Dokumenten ausgesetzt, bei denen in diesem Zeitraum die Gültigkeitsdauer abläuft: Visum, Aufenthaltserlaubnis, Aufenthaltsgenehmigung, Migrationskarte, Flüchtlingsausweis, Arbeitserlaubnis, Patent, Genehmigung für die Anwerbung und Verwendung ausländischer Arbeitskräfte usw.

Vom 15. März bis einschließlich 15. Juni sind Arbeitgeber vorbehaltlich der Erfüllung der festgelegten Beschränkungen und der hygienischen und epidemiologischen Maßnahmen berechtigt, Arbeitnehmer anzuziehen und zu nutzen:
ausländer, die in der Reihenfolge ankommen, in der ein Visum erforderlich ist und keine Arbeitserlaubnis in der Russischen Föderation haben (wenn der Arbeitgeber die Erlaubnis hat, ausländische Arbeitskräfte anzuwerben und zu verwenden);
ausländische Staatsbürger, die in der Russischen Föderation in einer Weise ankommen, die kein Visum erfordert und keine Patente hat.